J.O.P.

Der gesellschaftliche Wandel macht auch vor dem Jugend- Orchester – Plankstadt nicht halt. So hat sich aus dem Jugend – Orchester – Plankstadt unter der musikalischen Leitung von Thomas Sturm ein Junges – Orchester – Plankstadt herausgebildet. Die kurze Schreibweise „J.O.P.“ ist bei der Umstrukturierung erhalten geblieben. Das Junge – Orchester-Plankstadt ist ein Gesamtorchester und setzt sich aus Kindern, Jugendlichen und junggebliebenen erwachsenen Musikern zusammen.

Mitspielen kann jedes musikalische Vereinsmitglied und jeder mit vom Instrumentallehrer oder Dirigenten bescheinigtem entsprechendem musikalischen Ausbildungsstand.

Je nach Ausbildungsstand, der in der Regel nach ca. 2 Jahren Instrumental-Unterricht erreicht wird, ist die Aufnahme in das J.O.P. möglich. Entscheidend für eine Aufnahme in das J.O.P. sind die erlernten musikalischen Fähigkeiten des Jugendlichen und nicht die Dauer einer Ausbildung.

Das Repertoire reicht von modernen Arrangements für sinfonische Blasmusik bis hin zu aktuellen Chart – Hits wie Lady Gaga, Pink, Adele oder Klassiker von Disney und Abba.

Wir sind eine aufgeschlossene, junge Musikgruppe, die nicht nur durch das gemeinsame Proben verbunden ist, sondern auch bei Auftritten und weiteren Aktivitäten, wie Ausflügen und Probewochenenden.

Derzeit setzt sich das J.O.P. aus Jugendlichen und Musikern der Big Band zusammen.

Fühlst Du Dich angesprochen? Dann komm doch einfach mal bei uns vorbei oder nimm mit uns Kontakt auf!

Wir Proben immer donnerstags von 18.00 bis 19:30 Uhr in unserem Proberaum im Musiksaal der Humboldt Schule, Antoniusweg 12 in Plankstadt.

P. Marian

 

Musikverein | BigBand | Jugendorchester

%d Bloggern gefällt das: