Archiv der Kategorie: Aktuelles

29er Musikfest in Ketsch 2019

Wir hatten am Anfang etwas Pech mit dem Wetter, es regnete und die wenigen Leute saßen unter den großen Schirmen. Nachdem es aber heller wurde und die Sonne durch die Wolken brach, hatten die Kollegen des Musikvereins Ketsch direkt alle Tische und Bänke abgezogen und abgetrocknet. Alsbald füllten sich wieder die Bänke auf dem 29er Musikfest in Ketsch. 29er Musikfest in Ketsch 2019 weiterlesen

Musikfest in der Gänsweid 2019

Bei hochsommerlichen Temperaturen feierte am letzten Juniwochenende in diesem Jahr der Musikverein Plankstadt e.V. sein traditionelles Musikfest in der Gänsweid.

Musikalische Unterstützung bekam unser Musikverein von befreundeten Musikvereinen aus der näheren Region.

So spielte der Musikverein Oftersheim unter der Leitung von Andreas Schnell zur Eröffnung des Musikfests auf und unterstütze Musikfest in der Gänsweid 2019 weiterlesen

Winterkonzert zum Frühjahrsanfang 2019

Winterkonzert zum Frühjahrsanfang

startet mit netten Melodien zum Winterausklang, präsentiert mit Blockflöten, Querflöte, Klavier und Geige von der Blockflötengruppe des Musikvereines.

Dabei zeigen die Interpreten ihr breitgefächertes musikalisches Können.

Mit eingehenden Stücken geht das Programm weiter bis hin zu Jingle Bells, welches eigentlich ein Winterlied ist, aber oft fälschlicherweise als Weihnachtslied betitelt wird.

Mit klassischen Weisen von „In einem kühlen Grunde“ oder „ Ade zur guten Nacht„ wird das Konzert beendet und hat wieder mal alle Heimbewohner und Besucher erfreut!

 

A. Stieger/P. Marian

Sommertagsumzug Plankstadt 2019

Das Wetter war am heutigen Sommertagsumzug in Plankstadt alles andere als sommerlich.

Als Musiker des Musikverein Plankstadt e.V. ist es eine langjährige Tradition den ersten Umzug in der Region anzuführen.

Weder der frische Wind noch die Regentropfen haben uns vom Spielen abgehalten. So haben wir in toller Besetzung die bekannten Frühlingslieder gespielt. Begleitet wurde der Umzug wieder von vielen Schaulustigen.

Mit dem Lied „ Winter ade“ wurde der Winter verbrannt und die Hoffnung auf den beginnenden Frühling setzte ein.

Die ersten Frühlingsvorboten hatten sich auch schon gezeigt.

 

A. Hansen/P. Marian